Bob Sapp (USA) vs. Sascha

Event: K-1 Collision Split 2010
Date: 27.3.2010
Location: Spaladium Arena
Zuseher: über 8.000

Bob Sapp (USA) vs. Sascha Weinpolter (AUT)
MMA Fight

Gleich zu Beginn greift „the Beast“ an und bringt
den Österreicher schon nach 15 Sekunden das erste Mal zu Boden.

Weinpolter kann sich jedoch befreien und in den Stand zurückkehren .

Nach 35 Sekunden gerät Sascha in eine Guillotine aus der er sich aber wieder befreien kann

und in die Guard gelangt. Nach 1:30 Minuten läßt der Referee am Stand weiterkämpfen.
Bob Sapp bringt Weinpolter abermals zu Boden und nach 2:04
Minuten kann sich Weinpolter nicht mehr aus einem Front Choke befreien und muss klopfen.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*